Was ist SAVE ME?

Save Me ist eine Kampagne, die sich für die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen, insbesondere über das UN-Resettlement-Programm, einsetzt. Gleichzeitig stellen wir Flüchtlingen in München Ehrenamtliche zur Seite, um Begegnungen zu schaffen und uns für eine Willkommenskultur stark zu machen.

Aktuelles von saveme

FILMREIHE FLUCHT & MIGRATION: 24.11. – 09.12.2018

Posted By Admin

FILMREIHE: FLUCHT & MIGRATION 24.11. – 09.12.2018 Wir von Save Me möchten Sie gemeinsam mit dem Münchner Flüchtlingsrat ganz herzlich zu unserer dreiteiligen Filmreihe „Flucht & Migration“ im Werkstattkino München (Fraunhoferstr. 9) einladen. Auf eindringliche Weise beschreiben die drei ausgewählten Filme nicht nur die globale Dimension des Flüchtlings- und Migrationsthemas durch die Perspektiven der Geflüchteten selbst, vielmehr verdeutlichen […]

Nov 15,2018

Projektmitarbeiter/in in Teilzeit (20 Std) gesucht – Bewerbungsfrist 23.11.

Posted By Admin

Wir suchen Verstärkung!   Der Münchner Flüchtlingsrat e. V. sucht zum 01.01.2019 eine/n Projektmitarbeiter/in für 20- 25 Wochenarbeitsstunden für das Projekt „Save Me München“ vorerst befristet bis zum 31.12.2019. Save Me München setzt sich für die Beteiligung Deutschlands am Resettlement- Programm der Vereinten Nationen ein und ist Teil einer bundesweiten Kampagne. Gleichzeitig ist das Projekt […]

Nov 14,2018

Resettlement aktuell: Einreise von 13 Personen aus Libyen nach München – ein Beitrag in der Sendung „Politik und Hintergrund“ im B5 Radio

Posted By Admin

04.11.2018 Die Radiosendung „Politik und Hintergrund“ des Bayern 5 Radios widmete in der Sendung vom 04.11.2018 einen Beitrag dem Thema Resettlement sowie Save Me vor dem Hintergrund, dass am 29.10. 13 Personen eritreischer Herkunft über eine Resettlement-Aufnahme aus Libyen nach München kamen. In der Sendung wird nicht nur thematisiert, was Resettlement eigentlich ist und wie […]

Nov 5,2018