Was ist SAVE ME?

Save Me ist eine Kampagne, die sich für die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen, insbesondere über das UN-Resettlement-Programm, einsetzt. Gleichzeitig stellen wir Flüchtlingen in München Ehrenamtliche zur Seite, um Begegnungen zu schaffen und uns für eine Willkommenskultur stark zu machen.

Aktuelles von saveme

Resettlement und Humanitäre Aufnahme – Wo ist der Unterschied?

Posted By Admin

Save Me hat das Ziel die Resettlement-Flüchtlinge wie auch Flüchtlinge, die über die Humanitäre Aufnahme nach Deutschland kommen, auf ihren ersten Schritten zu begleiten, eine Öffentlichkeit für diese Flüchtlingsgruppen zu schaffen und Betreuungs-Strukturen aufzubauen – sowohl in der Kommune, als auch bundesweit. Nachdem die Unterschiede zwischen diesen beiden Flüchtlingsgruppen häufig unklar sind und dies immer […]

Okt 16,2017

Neue Patenworkshops im November/Dezember

Posted By Admin

Integration. Ein Stichwort, das stets im unmittelbaren Zusammenhang mit Flucht und Migration fällt. Doch wie genau kann Integration erfolgreich gelingen? Klar ist, dass Integration langfristig nicht nur auf Seiten der Geflüchteten, sondern auch auf Seiten der Einwanderungsgesellschaft beginnt – in diesem Fall auf Seiten der Münchner. Genau an dieser Schnittstelle setzt das Save Me-Patenprogramm an. […]

Okt 9,2017

Eindrücke der Fachtagung „Kontingentflüchtlinge in der Beratung“ am 21.09.2017 im Haus des Stiftens

Posted By Admin

Save Me München und das Caritas-Projekt www.resettlement.de möchten sich herzlich für die aktive Beteiligung  an der eintägigen Fortbildung zum Thema „Kontingentflüchtlinge in der Beratung“ bedanken. Für diejenigen, die nicht persönlich teilnehmen konnten, hier ein paar Eindrücke der Fachtagung. Sollten Sie an weiteren Informationen zum Thema legale Zugangswege/Resettlement interessiert sein empfehlen wir Ihnen die Newsletter von Resettlement.de […]

Okt 5,2017