Was ist SAVE ME?

Save Me ist eine Kampagne, die sich für die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen, insbesondere über das UN-Resettlement-Programm, einsetzt. Gleichzeitig stellen wir Flüchtlingen in München Ehrenamtliche zur Seite, um Begegnungen zu schaffen und uns für eine Willkommenskultur stark zu machen.

Aktuelles von saveme

Spendenaufruf 2018 – Unterstützen Sie uns im Kampf für legale Zugangswege für Geflüchtete!

Posted By Admin

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/fluechtlinge-resettlement-programm-muenchen-1.4232204 +++ Meron, Filmon, Simret und Biniam aus Eritrea hatten Glück. Sie sind 4 von 247 Personen, die im Oktober über Resettlement nach Deutschland kamen und keine lebensgefährliche Flucht auf sich nehmen mussten, denn Humanitäre Aufnahmeprogramme wie das Resettlement Programm der UN ermöglichen besonders schutzbedürftigen Geflüchteten sichere Einreise. +++ 10.200 schutzbedürftige Menschen will Deutschland […]

Dez 11,2018

EU Resettlement and Humanitarian Admission Framework als Europäischer Neuansiedlungsrahmen

Posted By Admin

Im Rahmen der EU-Verhandlungen zur Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems (GEAS Reform) ging in einem Verordnungsentwurf bereits 2016 der Vorschlag der EU-Kommission zur Schaffung eines gemeinsamen europäischen Neuansiedlungsrahmens, dem sog. EU Resettlement Framework, ein, das sowohl Resettlement als auch humanitäre Aufnahmeprogramm regelt, wobei 60% der Gesamtplätze für Resettlement angedacht sind. Für den damaligen Entwurf hagelte […]

Dez 11,2018

Einladung zum Winterfest für Ehrenamtliche des Münchner Flüchtlingsrates

Posted By Admin

Wir möchten euch ganz herzlich zum Winterfest für Ehrenamtliche des Münchner Flüchtlingsrates am Mittwoch, den 12.12.2018, von 18 bis 21 Uhr im EineWeltHaus (im großen Saal, Schwanthalerstr. 80) einladen. Zum Abschluss des Jahres 2018 wollen wir einen schönen Abend mit Euch verbringen. Wir möchten uns ganz herzlich für Euer Engagement bedanken! Es ist ganz wunderbar, […]

Dez 6,2018