Was ist SAVE ME?

Save Me ist eine Kampagne, die sich für die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen, insbesondere über das UN-Resettlement-Programm, einsetzt. Gleichzeitig stellen wir Flüchtlingen in München Ehrenamtliche zur Seite, um Begegnungen zu schaffen und uns für eine Willkommenskultur stark zu machen.

Aktuelles von saveme

UNHCR – GLOBAL NEEDS 2018

Posted By Admin

Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) veröffentlichte im Juli 2017 einen Bericht mit dem Titel „Global Needs 2018“, der die Wichtigkeit von Resettlement auch für das kommende Jahr in den Fokus stellt. Die weltweit steigende Zahl an Geflüchteten führt dabei wieder zu einer erhöhten internationalen Aufmerksamkeit für das UN-Resettlement-Programm als sichere und legale Alternative für Geflüchtete. Resettlement bedeutet […]

Aug 8,2017

Interview mit dem Save Me-Praktikanten Mohamad (17) aus Syrien

Posted By Admin

Mohamad Hajji (17) kam im Oktober 2016 mit seiner Familie über das UN-Resettlement-Programm aus der Türkei nach München. Die syrische Großfamilie wird seitdem von Save Me betreut. Mohamad besucht derzeit einen B1-Deutschkurs. Außerdem spricht er Kurdisch, Arabisch und Türkisch. Für sein einwöchiges Sprachschulpraktikum entschied er sich dafür in die Arbeit von Save Me hineinzuschnuppern. Wir […]

Aug 4,2017

Save Me in der Süddeutschen Zeitung

Posted By Admin

Die Süddeutsche Zeitung hat am 25.07.17 im München-Teil einen Artikel über das Patenprogramm von Save Me und das Patenpaar Peter Groba und Sabaun Mohammadi veröffentlicht. Unter folgendem Link finden Sie den Artikel: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/patenprogramm-freundschaft-ueber-kulturen-hinweg-save-me-bringt-ehrenamtliche-mit-fluechtlingen-zusammen-1.3603503

Jul 27,2017