Fortbildungen des Münchner Flüchtlingsrats im Frühjahr 2020

Fortbildungen des Münchner Flüchtlingsrats im Frühjahr 2020

Nobby G.
Allgemein

16.03.2020
ASYL- & AUFENTHALTSRECHT
Einführung ins Asyl- und Aufenthaltsrecht durch Rechtsanwältin Regine Nowack

30.03.2020
ARBEIT UND AUSBILDUNG
Was ist neu am Fachkräfteeinwanderungsgesetz? Wer darf wann arbeiten oder eine Ausbildung machen?

01.04.2020
WIDERRUF & AUFENTHALTSSICHERUNG
Das BAMF leitet zurzeit zahlreiche Widerrufsverfahren ein. Wie lässt sich also der Aufenthalt dauerhaft sichern?

27.04.2020
PASSBESCHAFFUNG
Durch die neuen Gesetze wird die Passbeschaffung zu der wichtigsten Voraussetzung für die meisten Aufenthaltserteilungen. Informationen durch Rechtsanwältin Regine Nowack

04.05.2020
AUFENTHALTE AUS HUMANITÄREN GRÜNDEN
Überblick über Möglichkeiten zur Aufenthaltssicherung über familiäre Gründe oder aufgrund von Krankheit mit Rechtsanwältin Gisela Seider

11.05.2020
KLAGEVORBEREITUNG UND ANWALTSSUCHE
Eine gute Vorbereitung kann über die Erfolgsaussichten im Klageverfahren entscheiden. Praktische Hinweise für die Vorbereitung zur Verhandlung im Klageverfahren und zur Anwaltssuche im Asylverfahren

18.05.2020
RESETTLEMENT UND ANDERE HUMANITÄRE AUFNAHMEPROGRAMME
Welche sicheren Zugangswege gibt es und wie sind diese in den globalen Kontext von Flucht und Migration einzuordnen? Wie ist der Ablauf solcher Aufnahmeprozesse nach Deutschland und wie geht es für die aufgenommenen Personen nach der Ankunft in der Kommune weiter?

25.05.2020
STRAFRECHTLICHE GRUNDLAGEN IM BEREICH ASYL UND AUFENTHALT
Immer häufiger ergehen Strafanzeigen gegen Asylsuchende, etwa aufgrund des Vorwurfs der Passlosigkeit. Überblick zu strafrechtlichen Grundlagen und die Konsequenzen für die Betroffenen in Hinblick auf Asylverfahren und Aufenthaltserlaubnis mit Rechtsanwalt Dirk Asche

 

Workshop

23.03.2020
VERTIEFUNG ASYL- & AUFENTHALTSRECHT
Praktischer Workshop an Fallbeispielen mit Rechtsanwältin Regine Nowack

 

Ort & Zeit: Wenn nicht anders angegeben: Bellevue di Monaco, Müllerstr. 2, 18.30 Uhr – ca. 20:30 Uhr

Der Münchner Flüchtlingsrat bittet um rechtzeitige Anmeldung unter: info@muenchner-fluechtlingsrat.de. Für Hauptamtliche beträgt die Teilnahmegebühr 20€, für Ehrenamtliche sind alle Fortbildungen kostenlos.

Kurzfristige Änderungen und sonstige Informationen unter: www.muenchner-fluechtlings-rat.de